Die richtige Retro-Tasche – wie wähle ich aus?

Wenn die Menschen weiterhin auf neue Mode setzen, hat auch der Vintage-Wahn wieder zugenommen. Retro-Taschen sehen klassischer aus, sodass eine gute Retro-Tasche ewig halten kann, was bedeutet, dass Sie sie viele Jahre lang verwenden können, ohne sich veraltet zu fühlen. Die sorgfältige Auswahl einer geeigneten Vintage-Tasche bedeutet, dass es sich um eine Investition handelt. Möchten Sie, dass Ihr Outfit retro aussieht? Die teuren Second-Hand-Taschen aus dem Second-Hand-Markt sind nicht mehr die einzige Option. Im Folgenden geben wir einige Tipps zum Kauf einer Retro-Tasche.

1. Farbe

Farbe ist ein weiteres wichtiges Merkmal bei der Auswahl einer Vintage-Tasche. Die meisten Vintage-Handtaschen sind farblich neutral – zum Beispiel braun, schlicht schwarz. Und diese Farben eignen sich auch sehr gut für das tägliche Outfit. Aber das bedeutet nicht, dass Vintage-Handtaschen nicht bunt sein können, dunkelrot und grün mit geringerer Helligkeit sind ebenfalls eine gute Wahl.

  1. Textur

Ob gewachstes Glattleder glänzend oder Pebble-Leder, es vermittelt immer ein klassisches, elegantes und modisches Gefühl. Und Unebenheiten und Kratzer des Crazy Horse-Leders erzeugen eine üppige Vielfalt an Farbtönen, die den Distressed-Look der Tasche verstärken. Die Unregelmäßigkeiten, die nur bei echtem Leder zu entdecken sind, tragen zur einzigartigen Vintage-Optik jeder Tasche bei.

  1. Zubehörteil

Einfarbig ergänzt viele verschiedene Outfits. Vintage-Elemente wie bronzierte Beschläge und Vorhängeschlösser können bei Taschenaccessoires priorisiert werden. Wenn Sie versuchen, einen lässigeren Look zu erzielen, greifen Sie zu Boho-inspirierten Mustern und Fransen mit der Freiheit der 70er Jahre.

Heute haben wir einige Taschen im Retro-Stil ausgewählt, die wir Ihnen empfehlen können.

1. Klassische Tragetasche aus Leder

Eine große Fläche aus Hellbraun und Dunkelbraun als Basis sind ähnlich und ergänzen sich, retro und stylisch. Kupferfarbene Beschläge und feine Nähte lassen die Tasche retro, klassisch und filigran wirken.
2. Vintage-Lederrucksack

Der Haken ist aus hochwertigem Metall in Waffenfarbe gefertigt, diese Funktion macht den langen Riemen nicht nur haltbarer, sondern macht den Rucksack auch retro und klassischer.

3. Mittelgroße Umhängetasche mit Eimer

Die Form der Tasche ist eine Retro- und modische Eimerform. Die Tasche ist braun und Bronze-Hardware in Distressed-Optik. Es kann in der Hand oder crossbody getragen werden, vielseitig und retro.
4. Echtledertasche des Künstlers

Der böhmische Stil wird attraktiver, wenn er mit Vintage-Leder kombiniert wird.

Oben sind die Tipps für die Auswahl von Retro-Taschen. Ich hoffe, Ihnen gefallen unsere Empfehlungen. Wir sehen uns in der nächsten Ausgabe!

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft